Produkte und Kompetenzen

Zu den Produkten von PCTEL gehören externe und eingelassene Antennen, HF-Nebenprodukte und HF-Prüf- und Messwerkzeuge. Wir bieten erstklassige Antennensysteme, Funkanbindung und Kompetenzen für Prüfungs-, Modellierungs- und Produktionslösungen für unsere Antennenkunden.

MEHR ERFAHREN

Support

PCTEL ist bestrebt, einen ausgezeichneten Kundendienst und Support für unsere Antennenprodukte und HF-Prüf- und Messwerkzeuge einschließlich Kalibrierung und andere Support-Dienstleistungen für Scanning-Receiver und Sender zu leisten.

MEHR ERFAHREN

Unternehmen

PCTEL stellt der Mobilfunkindustrie Performance Critische TELekomlösungen bereit. Unsere Marke steht für Exzellenz und Innovation bei Antennen und Prüf- und Messwerkzeugen, die den einzigartigen Anforderungen unserer Kunden entsprechen.

MEHR ERFAHREN

Investor Relations

PCTEL ist für die finanzielle Stabilität, globale Verbreitung und das erfahrene Managementteam bekannt. Das starke Fundament von PCTEL gibt den Produktgruppen Connected Solutions und RF Solutions den notwendigen Support, damit sie innovative Drahtlos-Lösungen entwickeln können.

INVESTORENSEITE ANSEHEN

Störungsmanagementlösungen

Übersicht

Teilweise getrieben durch den Anstieg der Smartphones und dem Internet der Dinge (IoT) steigen die Anforderungen an die Drahtlosnetzwerke laufend. Störungen im Drahtlosnetzwerk können die Netzwerkabdeckung und Kapazität stark stören und deshalb ist ein wirkungsvolles Störungsmanagement für Netzwerkbetreiber und professionelle Anwender von zentraler Bedeutung. Störungsprobleme können aus unterschiedlichsten Quellen stammen. Versuche, die Kapazität zu erhöhen können durch Störungen behindert werden, die durch sich überschneidende Abdeckungsbereich oder schlechte Isolierung zwischen Antennenports in einem MIMO-Antennensystem verursacht werden können. Hochleistungsstarke Signale von LTE Netzwerken können ebenfalls Störungen in GPS/GNSS und WLAN-Netzwerken verursachen, vor allem dann, wenn Antennen auf Small Cells nebeneinander angebracht sind. Netzwerkgeräte müssen ebenfalls so konzipiert, getestet und korrekt angebracht werden, dass passive Intermodulationsstörungen (PIM) verhindert werden. Externe Störungsquellen von Straßenlichtern bis hin zu Baby-Überwachungsgeräten können ebenfalls die Netzwerkdatengeschwindigkeit beeinträchtigen oder die Verbindung stören. Externe Störungen sind seit Beginn ein großes Problem für die LTE-Netzwerke. 5G-Netzwerke, vor allem jene mit niedrigen Frequenzen, werden ähnliche Herausforderungen erleben.

Warum PCTEL

PCTEL verlässt sich auf die breite HF Engineering Erfahrung, um Prüfwerkzeuge, Antennen und eingelassene Systeme bereitzustellen, die Störungen wirkungsvoll verwalten. Unser SeeWave® Störungsortungssystem setzt die SeeGull®  flex  Scanning Receiver wirkungsvoll ein, um die Suche nach Störungen schneller, einfacher und kostengünstiger zu machen.  flex Scanning Receiver und SeeHawk® Touch Software stellen auch zentrale Daten bereit, die verwendet werden, um Störungen in allen Phasen der heterogenen Netzwerkbereitstellung zu minimieren. Alle unsere Richtantennen und Rundstrahlantennen verfügen über eine optimierte Strahlungsmustersteuerung, die für eine vorhersagbare Abdeckung sorgt. PCTEL verfügt auch über PIM-Antennen und Netzwerkgeräte, MIMO-Antennen mit starker Port-zu-Port Isolierung und WLAN- und GPS/GNSS-Antennen mit moderner Filtertechnologie, um vor sich in der Nähe befindenden oder gemeinsam angeordneten LTE-Sendern zu schützen. Wir bieten auch maßgeschneiderte eingelassene Systeme und Layout-Design für externe Antennenanlagen für unsere Antennenkunden, um Störungen auf Geräteebene zu minimieren.